litbiss.de

auf dem turme hoch

IMG 7399a

© 2017 C. Ulbrich, aquarell 19x11cm

in ferner abgeschiedenheit
hoch droben auf dem türmchen
wimmeln dichters gedanken weit
wie die glühenden würmchen

er sitzt im sein und schreibt davon
wie es wohl wäre im nichts
es schwillt sein kopf wie ein ballon
doch an worten ihm gebrichts

hadernd wirft er die feder fort
erhebt sich und brüllt ins tal
ein turm sei nicht der rechte ort
versuch’s auf dem berg nochmal

er wandert so höher hinauf
und das denken wird ihm klar
leider geht ihm die puste aus
so gut es auch immer war

man hat ihn nicht mehr gefunden
die notizen auch alle fort
sein ‘heureka‘ bleibt verschwunden
drum: dichte an deinem ort

© 20.05.2017 brmu

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Gäste
Mittwoch, 16. August 2017

Sicherheitscode (Captcha)