litbiss.de

Giersch schmeck weg

Giersch, du stehst parade
mein rücken wanket krumm
habe erst gerade
zwei quadratmeter um

Giersch lacht sich ins blättchen
ich hab’ die wurzelkraft
spaten, so ein mätzchen
sprieße neu in vollem saft

so hat der Giersch die macht
über gartenländer
da nützt kein wall kein schacht
wuchert an die ränder

drum mach’ das beste drauß
und ernte dir ihn ab
ist blatt für blatt ein schmaus
im wildpflanzensalat

© 05.05.2015 brmu
Giersch (Aegopodium podagraria)

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Gäste
Mittwoch, 18. Oktober 2017

Sicherheitscode (Captcha)